Vermisst, disperso, disparu

Verschwunden ist die pinkige Marmorierung. Ich hab das Seifchen OHP verseift und zwar in der Mikrowelle. Im Vaselinestadium hab ich die Seife geteilt und eine Hälfte mit diesem hammerartigen Brillantrosa gefärbt. Das ganze im Topf marmoriert und in die Blockform damit. Das grosse Wundern kam beim Aufschneiden des Seifenblocks: Die ganze Marmorierung sprich Rosa ist verschwunden, vermutlich weg gegelt. Im Topf sah das noch ganz anders aus. Dabei hab ich mich so sehr auf eine richtig bunte fröhliche Seife gefreut. Wenigstens ist der Duft noch voll da: Veilchen und Flieder! Und weil sie einmal mehr nicht so wurde wie geplant hab ich sie gestempelt und zwar mit Dörte's zauberhaften Elefanten, den lieb ich jetzt schon heiss und innig!



Inhaltsstoffe: verseiftes Rapsöl, Macadamianußöl, Palmöl, Erdnußöl, Kokosnußöl, Shea Butter, Kakaobutter, Wasser, Schafmilch,  Zucker, Seide, PÖ Flieder, Veilchen, Pigment, vom 17.10.09 OHP, ÜF 15%


Kommentare:

Dörte hat gesagt…

ohhhh Sonja, da lacht ja mein Siederherz und das Auge!
Ich finde, es ist doch genug rosa Sieht so schön zart aus.

liebe Grüße Dörte

die Malerin hat gesagt…

Sie ist rosig genug und so kommt auch besser der Stempel zur Geltung.
Wie sagst Du immer zu mir, Du mußt sagen, das muss so sein.

Mir gefällt sie außerordentlich!!!!

Ganz liebe Grüßé von Lydia
PS: Habe heute noch mit Marlies telefoniert.

Elli hat gesagt…

Hallo Sonja.
Dein Seifchen sieht aber trotzdem ganz hübsch aus. Mir ist neulich das bei meiner letzten OHP lila gefärbt passiert ich habe aber es schon im Topf gesehen das die Farbe schwindet und habe gaaaanz viel Pgment nachgeschüttet hat sich nur nicht mehr ganz verteilt.

Ein schöner stempel ist das auf deiner Seife.
L.G. Elisabeth

Valentina hat gesagt…

Ich finde auch, die Seife ist so schön zartrosa. Und mit dem Elefanten sieht sie sehr gut aus!

Schaumwerk hat gesagt…

Mir gefällt dein Seifchen auch total gut! Der Stempel ist klasse!

Liabs Grüaßle,
Vroni

Renate hat gesagt…

Schaut doch eh super aus dein Seifchen! Aber ich weiss, man hat immer bestimmte Vorstellungen...mal schauen wie mein gestriges Werk geworden ist, gefärbt mit wildem Safran. Bei den Einzelförmchen ist die Farbe weg, mal schauen wies im Block ist.
Also tröste dich - mir wirds vermutlich genauso gehen wie dir liebe Sonja.
Liebe Grüsse
Renate

rosenrot hat gesagt…

Hallo Sonja, also ich finde auch das dass Rosa doch recht gut zur Geltung kommt!!
Ja Lydia hat mir Einkaufstipps gegeben bezüglich Silikonbackformen!!
Hab mir auch sofort welche geholt ;-))
LG
Marlies

Rabenflug hat gesagt…

wow das talent möcht ich habwrn

Netti hat gesagt…

Hallöchen Sonja,
ein tolles Seifchen mit einem tollen Stempel = ein Kunszwerk! So sehe ich das. Und dieser Duft... Flieder und Veilchen sag mal das sind Frühlingsgefühle im Winter. Wenn das nicht glücklich macht ;o)

Übrigens meine Badeschokolade duftet intensiv nach Schokolade! Die Kakaobutter und PÖ dark Choclate verführen mich fast zum reinbeißen!!!
LG Netti

Seifenkiste hat gesagt…

@Vielen Dank Netti für die Info. Ich hab auch noch irgendwo so eine Form rumfliegen, bloss krieg ich da nie ohne Bruch was raus!

Das mit den Farben ist schon interessant; manchmal brauchts eine Gelphase damit die Farben kommen und wenn die Gelphase da war, ist die Farbe wieder weg...
Darum ist ja das Sieden so spannend, man weiss wirklich nie was rauskommt!

Liebe Grüsse, Sonja

Netti hat gesagt…

Das mit dem Bruch habe ich schon oft gelesen. Ich habe eine Tafel, die für Nuss-Schokolade geeignet ist. Sie fasst 240g oder so daher ist die Bruchgefahr nicht so hoch. Nach dem Erstarren ins TK-Fach und da kam mir die Tafel ganz brav aus der Form.
Ich könnte mir vorstellen, dass es an der Dicke der Tafel liegt!
LG Netti

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin