Miss Olive 2009

Mindestens einmal im Jahr ist eine Olivenseife fällig. Die letzten Olivenseifen habe nur mit Olivenöl gesiedet. Aber irgendwie sind sie mir nach zwei Jahren immer noch zu rutschig. Darum habe ich dieses Jahr eine 80% Olive gesiedet, mit zwei Teelöffel Salz drin (das sind die winzigen Punkte in der Seife) und einem wirklich betördenden Duft aus Bergamotte, Amyris, Jasmin und Rose. Für etwas Schaum sind 15% Kokos und 5% Rizi und Zucker verantwortlich. Und als Extrapflege etwas Seide.
Jetzt bin mal sehr gespannt wie die sich wäscht; in einem Jahr werd ich's wissen!



Inhaltsstoffe: verseiftes Olivenöl, Kokosnußöl, Rizinusöl, Wasser, Zucker, Salz, Seide

Kommentare:

Wiccaronja hat gesagt…

Schööööön! Irgendwie steh ich voll auf Olivenölseifen ;-)

Ein Tausch ist uuuuunbedingt fällig ;-) Jaja

Liebe Gruess
Caro

filz-hand-art hat gesagt…

Toll, ich brauche Olivenölseife zum Filzen, Duschen und manchmal auch zum Abwaschen und bin immer wieder erstaunt, wie sehr das Geschirr danach glänzt und strahlt!
Liebe Grüsse, Vilma

die Malerin hat gesagt…

Toll ist die Olivenseife. Ich liebe Olivenseifen. Kann es Dir nur bestätigen, meine ist nur mit 80% Olive und der Rest Kokos. Sie ist jetzt etwas über ein 1/2 Jahr alt und schäumt super. Nichts mit rutschig. Wirst sie ja bald ausprobieren können.

Lieben Gruss in die Schweiz
Lydia

Feli hat gesagt…

MARAVILLOSOS!! GENIALES!!
BESOS.

nati hat gesagt…

So ein Olivenölseifchen würde mich auch mal interessieren. Ist sicher superpflegend und für Allergiker bestens geeignet.
Liebe Grüsse
nati

Dörte hat gesagt…

manno, das uns das seifeln sooo viel Geduld abfordert! Aber dann wird es bestimmt sehr pflegend.

liebe Grüße Dörte

rosenrot hat gesagt…

Hallo Sonja, oh die Zutatenliste hört sich immer so toll an bei euren Seifen, Kokos, Rose.... ich rieche es bis hierher ;-)))
ganz liebe Grüße
Marlies

Seifenkiste hat gesagt…

Ich hab jetzt die Schnipsel der Olivenseife zu einer Kugel geformt und gleich angewaschen und es schäumt tatsächlich und riecht einfach toll!! Kein Glibber und kein Fäden ziehen. Jetzt kann ich sie in Ruhe lagern lassen.

Liebe Grüsse, Sonja

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin