Sommerliche Frühlingsgefühle

Über diese Seife habe ich mich total gefreut. Weil das PÖ Maiglöckchen nicht ganz unproblematisch ist, habe ich eine OHP gemacht. Die Farben sind genau so geworden wie ich es wollte und auch das mit der Goldader hat funktioniert (ohne das die Seife sich anschliessend getrennt hat, alles schon erlebt!)
Inhaltsstoffe: verseiftes Palmöl, Rapsöl, Kokosnußöl, Erdnußöl, Mandelöl, Shea Butter, Sonnenblumenöl, Wasser, Zucker, Mascarpone, Seide, Pigmente, PÖ Maiglöckchen
ÜF 15%

Kommentare:

Rike hat gesagt…

Die gefällt mir aber gut! So richtig schön klar und frühlingshaft!

LG, Rike

Gartenzwerg hat gesagt…

die Seife ist so schön...
Gruss vom Zwerg

Wiccaronja hat gesagt…

Ach so schön! So frisch. Lg, Caro

didit hat gesagt…

Schöööönnn! Wann hast du gestempelt???? Und hast du die Seifen irgendwo eingespannt, ich bin beim Stempeln meist glücklos!!!
lg michi

Seifenkiste hat gesagt…

Stempeln funktioniert bei mir am Besten bei OHP-Seifen! Die sind irgendwie elastischer. Maiglöckchen konnte ich nach einer Woche richtig gut stempeln. Ich spanne die Seifen nicht ein, einfach mit den Fingern sachte oben und unten etwas dagegen drücken.
Bei CP-Seifen habe ich mehr Probleme, siehe die schwarze Schlammseife :-(.
LG, Sonja

Netti hat gesagt…

Sieht toll aus deine Maiglöckchenseife! Ich muß auch wieder nachsieden.... meine ist alle!

Corinne hat gesagt…

sieht wunderschön aus.
LG Corinne

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin